Porträt von mir (Dmitry Dugarev) - eines jungen Mannes mit Brille, der lächelt und eine Jeansjacke trägt. Er steht vor einem städtischen Hintergrund während der Dämmerung, die Lichter der Stadt sind im Hintergrund verschwommen zu sehen.

Dmitry Dugarev

Website-Entwickler aus Frankfurt am Main

Keywords Optimierung mit 4 Einstellungen in Google Ads

Jede Option in Google Ads zielt darauf ab, den Werbetreibenden unterschiedliche Grade an Kontrolle und Flexibilität bei der Auswahl der richtigen Keywords zu bieten.

Es gibt auch für Keywords vier Optionen zu wählen. Diese vier Einstellungen ermöglichen es, sowohl breite als auch spezifische Zielgruppen zu erreichen und ermöglichen, unnötige Klicks und Kosten zu vermeiden.

Sie ermöglichen Keywords Optimierung maßgeschneidert auf deine Ziele. In diesem Artikel findest Du den genauen Einblick.

Das Bild zeigt eine Hand, die mit einem schwarzen Marker auf eine weiße, glänzende Oberfläche schreibt. Der Text, der geschrieben wird, lautet "AUDIENCE", wobei der Marker gerade das "N" schreibt. Der Text ist in Großbuchstaben und die Buchstaben sind an den Enden offen gelassen, wodurch sie skizzenhaft erscheinen. Der Fokus liegt auf der schreibenden Hand und dem Marker, der eine klare und präzise Schrift hinterlässt. Der Hintergrund des Bildes ist schlicht und weiß, was die Aufmerksamkeit auf den geschriebenen Text lenkt. Dieses Bild kann als symbolische Darstellung der Zielgruppenfokussierung in Marketing und Kommunikation interpretiert werden.

1. Weites Keyword (Broad Match)

Erklärung: „Broad Match“-Modus für Keywords berücksichtigt alle möglichen Variationen deines Keywords. Bei Keywords Optimierung in diesem Kontext wird eine breite Abdeckung von Suchanfragen gewährleistet. Deine Anzeige kann bei Suchanfragen erscheinen, die Variationen deines Keywords enthalten, z.B. Rechtschreibfehler, Synonyme oder verwandte Suchanfragen.

Schema-Darstellung der Funktionsweise von Broad Match für die Google Ads Keywords Optimierung

Beispiel: Keyword – rote Damenschuhe. Suchanfragen könnten sein: „Schuhe für Frauen“, „Damenstiefel“, aber auch „rote Damenschuhe“ und „rote Damenschuhe im Angebot“.

Anwendungsfall: Diese Option eignet sich hervorragend, um die Reichweite zu maximieren, besonders wenn du gerade erst mit Google Ads beginnst und bisher nicht genau weißt, welche Keywords am effektivsten sind. Beachte jedoch, dass ein breites Keyword auch irrelevante Klicks generieren kann. Daher ist es wichtig, die Kampagnenleistung regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls Keywords Optimierung vorzunehmen.

Vorteile: Größere Reichweite, mehr Impressionen.

Einstellung im Google Ads Interface:

2. Wortgruppen-Übereinstimmung (Phrase Match)

Erklärung: Hierbei handelt es sich um eine spezifischere Art der Keywords Optimierung. Die Anzeige wird ausgelöst, wenn die Suchanfrage die genaue Phrase oder Variationen davon enthält.

Schema-Darstellung der Funktionsweise von Phrase Match für die Google Ads Keywords Optimierung

Beispiel: Keyword – „rote Damenschuhe“. Suchanfrage könnte sein: „günstige rote Damenschuhe“.

Anwendungsfall: Wenn du feststellst, dass bestimmte Wortkombinationen besonders relevant für dein Angebot sind, solltest du diese als Wortgruppen-Keywords hinzufügen. Dies gibt dir mehr Kontrolle über die Suchanfragen, bei denen deine Anzeige ausgeliefert wird. Ein regelmäßiges Überprüfen von Suchanfrageberichten kann dir helfen, neue Wortgruppen-Keywords zu identifizieren, die hinzugefügt werden sollten.

Vorteile: Kontrollierter als Broad Match, aber flexibler als Exact Match. Gutes Gleichgewicht zwischen Reichweite und Relevanz.

Einstellung im Google Ads Interface:

3. Exakte Übereinstimmung (Exact Match)

Erklärung: Wenn du merkst, dass deine Werbekampagne eine falsche Zielgruppe erreicht, könntest du beim Keywords Optimieren deine Keywords bei Google Ads auf exakte Übereinstimmungen umschalten. In diesem Fall wird deine Anzeige nur dann ausgeliefert, wenn jemand genau dein Keyword sucht.

Schema-Darstellung der Funktionsweise von Exact Match für die Google Ads Keywords Optimierung

Beispiel: Keyword – [rote Damenschuhe]. Suchanfrage könnte genau „rote Damenschuhe“ sein.

Anwendungsfall: Diese Option eignet sich am besten für Keywords, von denen du genau weißt, dass sie eine hohe Conversion-Rate aufweisen. Es kann auch nützlich sein, wenn du ein begrenztes Budget hast und sicherstellen möchtest, dass nur die relevantesten Suchanfragen deine Anzeige auslösen. Denk daran, dass es wichtig ist, regelmäßig neue exakte Übereinstimmung-Keywords hinzuzufügen, die durch die Analyse deiner Kampagnendaten identifiziert werden.

Einstellung im Google Ads Interface:

Vorteile: Höchste Relevanz, konkretere Zielgruppenansprache, weniger Streuverlust.

4. Negative Keywords

Erklärung: Diese verhindern, dass deine Anzeige bei bestimmten Suchanfragen ausgeliefert wird.

Beispiel: -gebraucht. Bei der Suche nach „gebrauchte Damenschuhe“ wird deine Anzeige nicht angezeigt.

Anwendungsfall: Wenn du feststellst, dass bestimmte Suchanfragen irrelevante Klicks generieren, füge diese als negative Keywords hinzu. Dies ist eine wirksame Methode, um sicherzustellen, dass dein Budget nicht für unerwünschte Klicks verschwendet wird. Ein regelmäßiges Überprüfen des Suchanfrageberichts und das Hinzufügen neuer negativer Keywords kann dir dabei helfen, dein Budget optimal zu nutzen und die Effektivität deiner Kampagnen zu erhöhen.

Vorteile: Vermeidung unerwünschter Klicks, Kostenersparnis, Steigerung der Anzeigenrelevanz.

Einstellung im Google Ads Interface:

Schlusswort für Keywords Optimierung

Ein effektives Google Ads Management erfordert ein tiefes Verständnis für das menschliche Suchverhalten. Indem du lernst, wie du Keywords effektiv einsetzen kannst, positionierst du dein Unternehmen für den Erfolg in der digitalen Arena.

Bist du bereit, das volle Potenzial deiner Google Ads Kampagnen auszuschöpfen? Der Schlüssel könnte genau in den Keywords liegen, die du wählst.

Nachdem du nun verstanden hast, wie du deine Keywords für Google Ads optimal einstellst, fragst du dich vielleicht, wie du diese Besucher auch tatsächlich in Kunden umwandeln kannst. Das Geheimnis liegt in der Kunst der Konversion. Entdecke in meinem nächsten Artikel „4 Tipps zur Optimierung der Website“, wie du deine Webseite so gestaltest, dass Besucher nicht nur kommen, sondern auch bleiben und kaufen!

Suchst du nach maßgeschneiderten Lösungen und Expertentipps, um dein Online-Geschäft voranzutreiben? Buche jetzt eine kostenlose Website Beratung bei mir und lass uns gemeinsam deinen Erfolg gestalten! 🚀

Hinterlasse Deine E-Mailerhalte einen Termin + Bonus dazu 🎁

Es ist Zeit, durchzustarten und Deine Website auf das nächste Level zu heben. Hier ist, was wir während der kostenlosen Website Beratung angehen:

Hinterlasse Deine E-Mail und mach den ersten Schritt, um Deine Website zum Magnet für Suchende zu machen!

Gebe Deine E-Mail-Adresse im Format max.mustermann@mail.de ein. Gebe Deine Branche ein, damit ich mich besser auf unser Gespräch vorbereiten kann. Klicke hier, um Deine Terminanfrage zu senden und den Bonus zu erhalten.

P.S.: Bist Du noch am Überlegen? Dann hier ist ein kleiner Anreiz für Dich:

Wenn du die Terminanfrage stellst, und wir uns tatsächlich treffen, bekommst Du:

  • BONUS: Gratis Website Audit - Eine Analyse Deiner Website, die Dir zeigt, wie Du Deine bestehende Website verbessern kannst.

Ich hoffe das reicht. Ich freue mich auf unser Gespräch und bin gespannt, was wir gemeinsam erreichen können!

Meine Unterschrift, die aus einem durchgestrichenen Buchstaben D besteht, der in kyrilischer Schreibschrift geschrieben ist

Beste Grüße
Dmitry Dugarev